?>

Dienstleistungen

MIT STANDARDS UND NORMEN ZUM ERFOLG


Wer als Finanzdienstleister auch in Zukunft Kunden  gewinnen  und dauerhaft halten möchte, muss seine Strategie an die digitale Welt anpassen. Der Kunde von heute ist durch Internet  und Co. gut informiert und möchte Kaufentscheidungen selbst treffen. Sicherheit und Vertrauen spielen  für ihn dabei eine  ganz wichtige Rolle. Standards und  Normen, von Verbraucherschutzorganisationen, Wissenschaftlern und Fachexperten eigens für Verbraucher und Berater entwickelt,  bieten dies. ZERTPRO FINANZ ist Ihr Partner, wenn es um die Implementierung von Standards und Normen in Ihr Unternehmen geht.

 

 

Zertfinanz_ICON_Signet..jpg    BERATUNG ZU DEN NEUEN STANDARDS UND NORMEN IM FINANZBEREICH

 

INNOVATIONS- UND CHANGE MANAGEMENT

  • DIN SPEC 77222         Standardisierte Finanzanalyse für den Privathaushalt
  • DIN Norm 77230         Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte
  • DIN SPEC 77223         Standardisierte Vermögens- und Risikoanalyse für den Privatanleger
  • ZF STANDARD             Betriebliche Risikoanalyse für KMU (kleine und mittlere Unternehmen) sowie Freiberufler

 

DIGITALISIERUNG 4.0

  • Digitale Transformation (von der Datenaufnahme bis zur Dokumentation)

  • Vom Expertensystem für den Berater bis zur Kunden App (Robo-Tools)

  • Schnittstellen (Datawarehouse, Produktauswahl etc.)  

 

CROSS-SELLING

  • Potenzialanalyse

  • Nutzung der gesamten Wertschöpfungskette

  • Lösungsansätze durch geeignete Produkte

  

    Zertfinanz_ICON_Link.jpg  Mehr erfahren

 

  


 

 

Zertfinanz_ICON_Signet..jpg    QUALIFIZIERUNG ZUM AUSGEWIESENEN EXPERTEN

  • Reflektion und Erlernen der Inhalte der entsprechenden Standards und Normen mittels E-Learning
  • Prüfungsvorbereitung
  • Praktische Anwendung in der Kundenbeartung mittels Präsenzschulungen

  

    Zertfinanz_ICON_Link.jpg  Mehr erfahren

  

 


  

 

Zertfinanz_ICON_Signet..jpg    ZERTIFIZIERUNG ZUR DOKUMENTATION DER FACHKOMPETENZ

  • Prüfungsnachweis des Beraters
  • Prüfungsnachweis der Software
  • Prüfungsnachweis von Analyseprozessen

  

    Zertfinanz_ICON_Link.jpg  Mehr erfahren

Aktuelles

  • ZERTPRO FINANZ wird Teil des digitalen Gründerzentrums

     

    Am 07. September 2018 öffnet das digitale Gründerzentrum in Rosenheim seine Pforten.

    ZERTPRO FINANZ  ist stolz darauf von Beginn an mit dabei sein zu dürfen.

     

     Stellwerk+mit+gefoerdert+links+%28002%29.jpg

     

    Das Digitale Gründerzentrum Stellwerk 18 wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie. Gemeinsam mit 10 weiteren Gründerzentren unterstützt  Stellwerk 18 ausgewählte Unternehmen im Hinblick auf die Erfordernisse der Digitalisierung und die Umwandlung analoger in digitale Geschäftsmodelle und -prozesse.

     

    Unsere neue Adresse ab dem 01.09.2018:

    Eduard-Rüber-Straße 7, 83022 Rosenheim

     

  •  

                    BBVO_Siegel_PK_2019.jpg

     

    Der Bankentest „Beste Bank vor Ort“ der Gesellschaft für Qualitätsprüfung wird ab 2019 von  ZERTPRO FINANZ zertifiziert

     

    Die Gesellschaft für Qualitätsprüfung führt den renommierten Bankentest Beste Bank vor Ort  erstmals in Zusammenarbeit mit der ZERTPRO FINANZ durch. Der Test orientiert sich zukünftig an der DIN Norm 77230 Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte.
     
    Mit der Einführung der DIN Norm gewinnt der Bankenvergleichstest nicht nur aus Haftungsgründen weiter an Bedeutung. Die Norm gibt objektive Vorgaben zur Analyse und auf die darauf aufbauende Beratung von Privathaushalten in den Bereichen Absicherung, Vorsorge und Vermögensplanung.

     

    Weitere Informationen:

    "Beste Bank vor Ort - Kooperation mit ZERTPRO FINANZ"

  •  netfonds_logo.jpg                 BWV_Logo_Regional_Hamburg_cmyk.jpg

     

    Ausbildungslehrgang Spezialist für Finanzanalysen nach DIN

     

    Die Netfonds AG bietet zusammen mit dem Berufsbildungswerk der Versicherungswirtschaft (BWV) Hamburg e.V. und der ZERTPRO FINANZ GmbH eine Ausbildung zum Spezialisten  für Finanzanalysen nach DIN an. 

    Der Ausbildungslehrgang für Finanzanalysen nach DIN umfasst, neben den theoretischen Grundlagen des Regelwerkes, die praktische Durchführung der DIN-Analyse im Rahmen des Beratungsprozesses.

    Dabei werden auch Cross-Selling-Ansätze sowie Möglichkeiten der Kundengewinnung und Bindung im Rahmen einer ganzheitlichen Beratung aufgezeigt. Die Teilnehmer erhalten nach bestandener Prüfung einen anerkannten Abschluss des BWV sowie die Möglichkeit zur

    Zertifizierung durch ZERTPRO FINANZ.

     

    Weitere Informationen:

    www.netfonds.de/spezialist-fuer-finanzanalysen-nach-din/

  •  mittelstand_to_go_transparent.jpgREBMANN-RESEARCH-CMYK+%28002%29.jpg

     

    Mittelstand to go- Zertifizierung der WebApp „Betriebliche Risikoanalyse für Freiberufler und KMU“

     

    Die Rebmann Research GmbH  Co. KG, bekannt als langjähriger Branchenspezialist und Datenlieferant für Banken und Sparkasse, bringt eine innovative Softwarelösung zur effizienten Beratung und Betreuung von Unternehmerkunden auf den Markt. Mit der Eingabe von wenigen Daten analysiert die Software die Bereiche Absicherung, Finanzen und Unternehmenssteuerung. Die betriebliche Risikoanalysesoftware ist eine Webapplikation, die insbesondere für den Einsatz auf Tablets und für Smartphones konzipiert wurde. Grundlage für die Entwicklung der Software bildet das gleichnamige Fachkonzept der ZERTPRO FINANZ.  Neben der Zertifizierung von bestehenden DIN Standards und Normen konzipiert ZERTPRO FINANZ maßgeschneiderte Standards und Prozesse für Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche.

     

    Weitere Informationen:

    www.rebmann-research.de

    Fachartikel Betriebliche Risikoanalyse 

  •  ifnp_Logo_FINAL_RGB_web.jpg

     

    Institut für Finanz- & Nachfolgeplanung (ifnp) und ZERTPRO FINANZ kooperieren im Bereich der Weiterbildung

     

    Im Rahmen der Kooperation wird allen interessierten Certified Financial Planner (CFP) eine maßgeschneiderte Weiterbildung auf dem Gebiet der Finanzanalyse nach DIN angeboten.

    Das Schulungskonzept ist speziell auf die Kenntnisse und Belange des Certified Financial Planner zugeschnitten. Mit der E-Learning Plattform der ZERTPRO FINANZ wird zeitlich flexibel und örtlich ungebunden die Theorie der DIN Finanzanalyse vermittelt. Eine 1,5-tägige Powerschulung beinhaltet die praktische Anwendung inkl. einer Zertifizierungsprüfung. Zusätzlich geplant ist die Akkreditierung des Seminars „Experte für Finanzanalysen nach DIN“ beim Financial Planning Standard Board Deutschland eV (FPSB).

     

    Weitere Informationen:

    www.ifnp.de 

    Fachartikel Expertenseminar-Finanzanalyse für Privathaushalte nach DIN

  • FinGOAL%21.jpg                 Finosos.jpg

     

    Neue Softwarezertifizierung von FINOSO und FinGOAL!

     

    Mit FINOSO und FinGOAL zertifiziert ZERTPRO FINANZ gleich zwei Applikationen auf Basis der DIN SPEC 77222 – Standardisierte Finanzanalyse für den Privathaushalt.

     

    Die FinGOAL Software ist speziell für den effektiven und transparenten Einsatz bei Banken und Sparkassen konzipiert. Bestehende Schnittstellen in die Banksysteme sorgen für einen optimalen Einsatz der Finanzanalyse.

     

    Weitere Informationen: www.fingoal.de

    Pressebericht Erfolgreiche Zertifizierung der FinGOAL!

     

    Die Finoso Software bildet die DIN SPEC 77222 sowie die DIN SPEC 77223 (Vermögens- und Risikoanalyse) nahezu zu 100% ab. Sie war die erste Anwendung am Finanzdienstleistungsmarkt und ist bei Maklern, Pools sowie Banken im Einsatz. Ein Softwarevergleichstest liefert einen detaillierten Eindruck über die Leistungskapazität der FINOSO-Software.

     

    Weitere Informationen:  www.finoso.de

    Fachartikel Softwarevergleichstest DIN Finanzanalyse

  • Zertfinanz_News_01_low.jpg

    Die nächsten prüfungstermine:

    DIN NORM 77230

     

    Zertifizierung auf Basis der DIN NORM 77230

    "Basis - Finanzanalyse für Privathaushalte"

     

    Datum: 08.03.2019 und 12.04.2019

    Uhrzeit: jeweils von 13 Uhr bis 15 Uhr

    Ort: Eduard-Rüber-Straße 7, 83022 Rosenheim

     

    Bitte melden Sie sich unter Angabe des Datums und der DIN Nr. über unser Kontaktformular an.

     

  • Zertfinanz_News_02_low.jpg

    Die nächsten prüfungstermine
    DIN SPEC 77223

     

    Zertifizierung auf Basis der DIN SPEC 77223

    "Standardisierte Vermögens- und Risikoanalyse

    für den Privatanleger"

     

    Datum: 08.03.2019 und 12.04.2018

    Uhrzeit: jeweils von 15:30 Uhr bis 17 Uhr

    Ort: Eduard-Rüber-Straße 7, 83022 Rosenheim

     

    Bitte melden Sie sich unter Angabe des Datums und der DIN SPEC Nr. über unser Kontaktformular an.

     

  • ZERTPRO FINANZ wird Teil des digitalen Gründerzentrums

     

    Am 07. September 2018 öffnet das digitale Gründerzentrum in Rosenheim seine Pforten.

    ZERTPRO FINANZ  ist stolz darauf von Beginn an mit dabei sein zu dürfen.

     

     Stellwerk+mit+gefoerdert+links+%28002%29.jpg

     

    Das Digitale Gründerzentrum Stellwerk 18 wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie. Gemeinsam mit 10 weiteren Gründerzentren unterstützt  Stellwerk 18 ausgewählte Unternehmen im Hinblick auf die Erfordernisse der Digitalisierung und die Umwandlung analoger in digitale Geschäftsmodelle und -prozesse.

     

    Unsere neue Adresse ab dem 01.09.2018:

    Eduard-Rüber-Straße 7, 83022 Rosenheim

     

  •  netfonds_logo.jpg                 BWV_Logo_Regional_Hamburg_cmyk.jpg

     

    Ausbildungslehrgang Spezialist für Finanzanalysen nach DIN

     

    Die Netfonds AG bietet zusammen mit dem Berufsbildungswerk der Versicherungswirtschaft (BWV) Hamburg e.V. und der ZERTPRO FINANZ GmbH eine Ausbildung zum Spezialisten  für Finanzanalysen nach DIN an. 

    Der Ausbildungslehrgang für Finanzanalysen nach DIN umfasst, neben den theoretischen Grundlagen des Regelwerkes, die praktische Durchführung der DIN-Analyse im Rahmen des Beratungsprozesses.

    Dabei werden auch Cross-Selling-Ansätze sowie Möglichkeiten der Kundengewinnung und Bindung im Rahmen einer ganzheitlichen Beratung aufgezeigt. Die Teilnehmer erhalten nach bestandener Prüfung einen anerkannten Abschluss des BWV sowie die Möglichkeit zur

    Zertifizierung durch ZERTPRO FINANZ.

     

    Weitere Informationen:

    www.netfonds.de/spezialist-fuer-finanzanalysen-nach-din/

  •  ifnp_Logo_FINAL_RGB_web.jpg

     

    Institut für Finanz- & Nachfolgeplanung (ifnp) und ZERTPRO FINANZ kooperieren im Bereich der Weiterbildung

     

    Im Rahmen der Kooperation wird allen interessierten Certified Financial Planner (CFP) eine maßgeschneiderte Weiterbildung auf dem Gebiet der Finanzanalyse nach DIN angeboten.

    Das Schulungskonzept ist speziell auf die Kenntnisse und Belange des Certified Financial Planner zugeschnitten. Mit der E-Learning Plattform der ZERTPRO FINANZ wird zeitlich flexibel und örtlich ungebunden die Theorie der DIN Finanzanalyse vermittelt. Eine 1,5-tägige Powerschulung beinhaltet die praktische Anwendung inkl. einer Zertifizierungsprüfung. Zusätzlich geplant ist die Akkreditierung des Seminars „Experte für Finanzanalysen nach DIN“ beim Financial Planning Standard Board Deutschland eV (FPSB).

     

    Weitere Informationen:

    www.ifnp.de 

    Fachartikel Expertenseminar-Finanzanalyse für Privathaushalte nach DIN

  • Zertfinanz_News_01_low.jpg

    Die nächsten prüfungstermine:

    DIN NORM 77230

     

    Zertifizierung auf Basis der DIN NORM 77230

    "Basis - Finanzanalyse für Privathaushalte"

     

    Datum: 08.03.2019 und 12.04.2019

    Uhrzeit: jeweils von 13 Uhr bis 15 Uhr

    Ort: Eduard-Rüber-Straße 7, 83022 Rosenheim

     

    Bitte melden Sie sich unter Angabe des Datums und der DIN Nr. über unser Kontaktformular an.

     

  •  

                    BBVO_Siegel_PK_2019.jpg

     

    Der Bankentest „Beste Bank vor Ort“ der Gesellschaft für Qualitätsprüfung wird ab 2019 von  ZERTPRO FINANZ zertifiziert

     

    Die Gesellschaft für Qualitätsprüfung führt den renommierten Bankentest Beste Bank vor Ort  erstmals in Zusammenarbeit mit der ZERTPRO FINANZ durch. Der Test orientiert sich zukünftig an der DIN Norm 77230 Basis-Finanzanalyse für Privathaushalte.
     
    Mit der Einführung der DIN Norm gewinnt der Bankenvergleichstest nicht nur aus Haftungsgründen weiter an Bedeutung. Die Norm gibt objektive Vorgaben zur Analyse und auf die darauf aufbauende Beratung von Privathaushalten in den Bereichen Absicherung, Vorsorge und Vermögensplanung.

     

    Weitere Informationen:

    "Beste Bank vor Ort - Kooperation mit ZERTPRO FINANZ"

  •  mittelstand_to_go_transparent.jpgREBMANN-RESEARCH-CMYK+%28002%29.jpg

     

    Mittelstand to go- Zertifizierung der WebApp „Betriebliche Risikoanalyse für Freiberufler und KMU“

     

    Die Rebmann Research GmbH  Co. KG, bekannt als langjähriger Branchenspezialist und Datenlieferant für Banken und Sparkasse, bringt eine innovative Softwarelösung zur effizienten Beratung und Betreuung von Unternehmerkunden auf den Markt. Mit der Eingabe von wenigen Daten analysiert die Software die Bereiche Absicherung, Finanzen und Unternehmenssteuerung. Die betriebliche Risikoanalysesoftware ist eine Webapplikation, die insbesondere für den Einsatz auf Tablets und für Smartphones konzipiert wurde. Grundlage für die Entwicklung der Software bildet das gleichnamige Fachkonzept der ZERTPRO FINANZ.  Neben der Zertifizierung von bestehenden DIN Standards und Normen konzipiert ZERTPRO FINANZ maßgeschneiderte Standards und Prozesse für Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche.

     

    Weitere Informationen:

    www.rebmann-research.de

    Fachartikel Betriebliche Risikoanalyse 

  • FinGOAL%21.jpg                 Finosos.jpg

     

    Neue Softwarezertifizierung von FINOSO und FinGOAL!

     

    Mit FINOSO und FinGOAL zertifiziert ZERTPRO FINANZ gleich zwei Applikationen auf Basis der DIN SPEC 77222 – Standardisierte Finanzanalyse für den Privathaushalt.

     

    Die FinGOAL Software ist speziell für den effektiven und transparenten Einsatz bei Banken und Sparkassen konzipiert. Bestehende Schnittstellen in die Banksysteme sorgen für einen optimalen Einsatz der Finanzanalyse.

     

    Weitere Informationen: www.fingoal.de

    Pressebericht Erfolgreiche Zertifizierung der FinGOAL!

     

    Die Finoso Software bildet die DIN SPEC 77222 sowie die DIN SPEC 77223 (Vermögens- und Risikoanalyse) nahezu zu 100% ab. Sie war die erste Anwendung am Finanzdienstleistungsmarkt und ist bei Maklern, Pools sowie Banken im Einsatz. Ein Softwarevergleichstest liefert einen detaillierten Eindruck über die Leistungskapazität der FINOSO-Software.

     

    Weitere Informationen:  www.finoso.de

    Fachartikel Softwarevergleichstest DIN Finanzanalyse

  • Zertfinanz_News_02_low.jpg

    Die nächsten prüfungstermine
    DIN SPEC 77223

     

    Zertifizierung auf Basis der DIN SPEC 77223

    "Standardisierte Vermögens- und Risikoanalyse

    für den Privatanleger"

     

    Datum: 08.03.2019 und 12.04.2018

    Uhrzeit: jeweils von 15:30 Uhr bis 17 Uhr

    Ort: Eduard-Rüber-Straße 7, 83022 Rosenheim

     

    Bitte melden Sie sich unter Angabe des Datums und der DIN SPEC Nr. über unser Kontaktformular an.